E Junioren News

6 Spieltag

SpG Unterlosa/Concordia – SpG Großfriesen/Zobes    1:19 (0:14)

Das Schiemann/Kühn Team reiste in die Plauener Südvorstadt zur SpG Concordia Plauen/Unterlosa. Nach einem starken und konzentrierten Auftritt siegte man deutlich mit 19 zu 1. Hannah Fineiß und Danilo Güther trafen dabei vierfach! Damit wurde die Tabellenspitze erfolgreich verteidigt. Weiter so!!!

5.Spieltag

SpG Großfriesen/Zobes – SpVgg 1862 Neumark2    16:0 (9:0)

4.Spieltag

SG Stahlbau Plauen – SpG Großfriesen/Zobes 2:13 (1:7)

3.Spieltag

SpG Großfriesen/Zobes – SpG Ruppertsgrün/Jößnitz 16:0

Unsere Jüngsten fuhren einen fulminanten 16:0 Sieg gegen die SpG Ruppertsgrün/Jößnitz2 ein. Damit liegt man mit 3 Siegen aus 3 Spielen voll im Soll. Torschützen waren 4x Milo Backhaus, 3x Lennard Grellmann, 2x Janne Kühn, 2x Valentin Becker, 2x Hannah Findeiss und je einmal Luis Schmidt, Danilo Güther und Romeo Himmler.

2.Spieltag

FC Teutonia Netzschkau – SpG Großfriesen/Zobes 3:9

1.Pokalrunde

SpVgg Grünbach-Falkenstein2 – SpG Großfriesen/Zobes 4:8

1.Spieltag

SpG Großfriesen/Zobes – ESV Lok Plauen 16:1


Am 10. und 11.08 haben sich die E Junioren intensiv auf die Saison in Großfriesen vorbereitet. Das Trainingslager begann am 10.08 um 15.00Uhr mit einem einstündigen Training. 17.00Uhr war schon Anpfiff bei unseren Freunden in Kottengrün. Am Ende ein gerechtes Unentschieden – 5:5. Wieder zurück in Großfriesen wurde die Nacht vorbereitet und das Abendessen genossen. Nach einer für manchen Spieler wahrscheinlich zu kurzen Nacht – hieß es 08.30Uhr Frühstück – 09.30 bis 11.30Uhr Training – 12.00Uhr Mittag. Um 14.00Uhr war schon beim VFC Plauen SommerCup  Anpfiff. Mit guten und schlechten Spielen haben wir den 3.Platz erreicht. Ein gelungener Abschluss von zwei sehr schönen Tagen.