Rückblick Hinrunde Saison 2018/2019

1.Mannschaft

Unsere Mannschaft hat in dieser Saison 18/19 bis jetzt insgesamt 15 Pflichtspiele absolviert – davon 13 Liga- und zwei Pokalspiele. In der zweiten Pokalrunde bekam man mit der SG Jößnitz gleich einen Kracher aus der Vogtlandklasse zugelost. Trotz gutem Auftritt hieß es am Ende 0:5 gegen unsere Mannschaft. In der Liga konnte man elf der dreizehn Partien gewinnen und zweimal verließ man den Platz als Verlierer. Die beiden Niederlagen waren dabei gegen Taltitz und in einem hochklassigen Spitzenspiel gegen den SpuBC 90 Plauen. Mit 33 Punkten liegt unsere Mannschaft derzeit auf dem zweiten Tabellenplatz, was gleichzeitig die beste Platzierung zur Halbserie seit JAHREN bedeutet. Der Vorsprung auf den drittplatzierten Pfaffengrün beträgt nur zwei Punkte. 33 Punkte aus 13 Spielen bedeutet auch einen guten Punkteschnitt von 2,5 Punkten pro Spieltag. Dabei erzielte unsere Mannschaft 47 Tore (3,6 Tore pro Spiel) und kassierte 17 Tore (1,3 Gegentore pro Spiel). Außerdem haben wir damit den drittbesten Sturm, als auch die zweitbeste Abwehr der Staffel.

2. Mannschaft

Unsere 2. Mannschaft spielt die erste Saison als Spielgemeinschaft Stahlbau Plauen/VfB Großfriesen. Nach anfänglichen Problemen hat sich die Mannschaft gefunden und recht ordentliche Ergebnisse erzielt. Aktuell belegt die Spielgemeinschaft Platz 8 mit 16 Punkten. Dabei erzielte man 28 Tore und kassierte 34 Tore. Hoffen wir das der Aufwärtstrend in der Rückrunde anhält.

Frauen

Unsere Frauenmannschaft spielt die erste Saison als Spielgemeinschaft Neustadt/Großfriesen. Aktuell belegt die Spielgemeinschaft den vorletzten Platz mit 8 Punkten. Dabei erzielte man 7 Tore und kassierte 25 Tore.

B Junioren

In der Liga konnten unsere B Junioren in zwölf Partien zehn Partien gewinnen und zweimal verließ man den Platz als Verlierer. Mit 30 Punkten liegen die B Junioren damit auf dem zweiten Tabellenplatz, was gleichzeitig auch die Qualifikation für die Meisterrunde bedeutet. 30 Punkte aus 12 Spielen bedeutet auch einen guten Punkteschnitt von 2,5 Punkten pro Spieltag. Dabei erzielte die Mannschaft 82 Tore (6,8 Tore pro Spiel) und kassierte 9 Tore (0,75 Gegentore pro Spiel). Außerdem haben wir damit den zweitbesten Sturm, als auch die beste Abwehr der Staffel. Außerdem konnte man in die zweiten Pokalrunde einziehen. So wurde in der ersten Pokalrunde die SpG Post/ Nord Plauen mit 4:3 besiegt.

E Junioren

In der Liga konnten unsere E Junioren alle acht Partien gewinnen. Mit 24 Punkten haben Sie sich den Staffelsieg geholt, was gleichzeitig auch die Qualifikation für die Meisterrunde bedeutet. 24 Punkte aus 8 Spielen bedeutet auch einen SUPER Punkteschnitt von 3,0 Punkten pro Spieltag. Dabei erzielte die Mannschaft 98 Tore (12,25 Tore pro Spiel) und kassierte 10 Tore (0,8 Gegentore pro Spiel). Außerdem haben Sie damit den besten Sturm, als auch die beste Abwehr der Staffel. Im Vogtlandpokal konnte man in das Viertelfinale einziehen. So wurde in der ersten Pokalrunden die SpG Grünbach/Falkenstein2, VFC Plauen2 und die SG Traktor Lauterbach besiegt. Zur Hallenkreismeisterschaft belegte die Mannschaft in der Endrunde den 5.Platz. 

Saison 18/19

Für den VfB starten 5 Mannschaften in den Wettbewerb – davon 4 als Spielgemeinschaft.

Herren – VfB Großfriesen

Reserve – SpG Stahlbau Plauen/Großfriesen

Frauen – SpG Neustadt/Großfriesen

B Junioren – SpG Theuma/Großfriesen/VFC2

E Junioren – SpG Großfriesen/Zobes