Rückblick#Vorschau

F Junioren – Zwischenrunde HKM Gruppe A

In einer schweren Zwischenrundengruppe trafen wir auf Netzschkau, Adorf, Rodewisch, VFC Plauen, Klingenthal und Wacker.

1.Spiel

Wacker Plauen – SpG Großfriesen/Zobes 0:0

Die leichte Feldüberlegenheit konnten wir nicht in zwingende Torchancen umsetzen. Am Ende ein gerechtes Unentschieden.

2.Spiel

SpG Großfriesen/Zobes – 1.FC Rodewisch 1:0

Wir taten uns lange schwer bis wir zur ersten Chance kamen. Nach fünf Minuten haben wir besser ins Spiel gefunden. Ein gerechtes 1:0 für uns

3.Spiel

FSV Klingenthal – SpG Großfriesen/Zobes 0:1

Nun spielten wir uns mehr Chancen raus. Wir waren im Turnier angekommen. Wilhelm schoss auch das zweite goldene Tor für uns.

4.Spiel

SpG Großfriesen/Zobes – FC Teutonia Netzschkau 2:0

In diesem Spiel ging es um Sekt oder Selter. Unsere Jungs (und Hannah) entschieden sich mit viel Leidenschaft für Sekt. Ein verdienter Sieg

5.Spiel

VFC Adorf – SpG Großfriesen/Zobes 0:0

Das schwerste Spiel im Turnier gegen eine Top-Mannschaft aus Adorf. Uns langte ein Punkt – so spielten wir auch.

6.Spiel

SpG Großfriesen/Zobes – VFC Plauen 3:0

Das letzte Spiel war wieder mal das leichteste. Bei Niederlage oder Unentschieden Zweiter – bei einem Sieg ERSTER! Das schönste Tor viel in diesem Spiel. Lennard lupfte ein Einspiel zu Leon und dieser verwandelte eiskalt.

Abschlusstabelle:

  1. SpG Großfriesen/Zobes
  2. 1.FC Wacker Plauen
  3. VFC Adorf
  4. Netzschkau
  5. Klingenthal
  6. Rodewisch
  7. VFC Plauen

So sehen SIEGER aus!!!

wp_20161203_006

Die Endrunde ist am 10.12.16 in der Einheit Arena Wieprechtstraße! Kommt vorbei und feuert uns an!!!